Für jeden Grund die passende Lösung

Durchwischen

Module20
Klein aber fein
  1. 20 m2 Wohnfläche
  2. getrenntes Schlafzimmer
  3. Niedrigenergiehaus
  4. Vollständig möbliert (optional)
Module25
Praktisch wohnen
  1. 25 m2 Wohnfläche
  2. getrenntes Schlafzimmer
  3. Niedrigenergiehaus
  4. Vollständig möbliert (optional)
Module32
Praktisch wohnen
  1. 32 m2 Wohnfläche
  2. Ein Schlafzimmer
  3. Geräumiges Badezimer
  4. Niedrigenergiehaus
  5. Vollständig möbliert (optional)
Module8
Kompakt mit Aussicht
  1. 30 m2 Wohnfläche
  2. Niedrigenergiehaus
  3. Vollständig möbliert (optional)
Module58
Viel Raum - viele Möglichkeiten
  1. 58 m2 Wohnfläche
  2. 2 getrennte Zimmer
  3. Niedrigenergiehaus
  4. Vollständig möbliert (optional)
Module66
Viel Raum - viele Möglichkeiten
  1. 66 m2 Wohnfläche
  2. 3 getrennte Zimmer
  3. Niedrigenergiehaus
  4. Vollständig möbliert (optional)
Ohne Technikraum
Mit Technikraum
NEU
Module87
Viel Raum - viele Möglichkeiten
  1. 87 m2 Wohnfläche
  2. 3 getrennte Zimmer
  3. Niedrigenergiehaus
  4. Vollständig möbliert (optional)
NEU
Module100
Viel Raum - viele Möglichkeiten
  1. 102 m2 Wohnfläche
  2. 3 getrennte Zimmer
  3. Großer Wohn-/Essbereich
  4. Niedrigenergiehaus
  5. Vollständig möbliert (optional)
NEU
previous arrow
next arrow
Slider

Zusätzliches Infomaterial

Hochwertige Konstruktion

Unsere kostengünstige Modullösung besteht aus einer soliden Holzkonstruktion, um Langzeitstabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Für die Dämmung verwenden wir hochwertige Mineralwolle, die für bestes Raumklima und Gesundheit sorgt. Alle Elektro- und Wasserinstallatationen entsprechen den EU-Normen. Das gesamte Module8™ ist nach österreichischen Bauvorschriften gebaut und erfüllt die EU-Energieeffizienzklasse.

  1. Stahldach
  2. Kerndämmung (Mineralwolle)
  3. Dachrinne und Abfluss inkludiert
  1. Hochwertige Holzverkleidung
  2. Freie Farbwahl
  3. Kerndämmung (Mineralwolle)
  1. Hochwertiges Holzlaminat
  2. Kerndämmung (Mineralwolle)
  3. Fußbodenheizung
Slider

Sie wollen weitere Infos zur Bauweise von Module8?