Fragen und Antworten

Allgemeine Fragen

Von der ersten Planung über die Einreichplanung hin zur erprobten und effizienten Vorfertigung der Module in der Halle, bis zur Lieferung und Montage arbeiten wir hart daran, eine nachhaltige Entwicklung zu realisieren, bei der Kunde und Umwelt im Focus stehen. 
Unsere Modulhäuser sind CE-zertifiziert und entsprechen den europäischen harmonisierten Normen:

– EN 14545 : 2008 – Holzkonstruktionen, Verbindungen, Anforderungen & Anforderungen
– EN 1647 : 2018 – Wohnmobile, transportable Mobilheime, erforderliche Lebensbedingungen für Gesundheit und Sicherheit.


Unsere kostengünstigen Modullösungen bestehen aus einer langlebigen, stabilen Massivholzrahmenkonstruktion. Alle Anschlüsse für Strom, Wasser und Abwasser entsprechen den EU-Normen. Durch die gleichbleibenden Bedingungen bei der Vorfertigung in einer Montagehalle erreichen wir eine besonders hohe Qualität der einzelnen Module. Das gesamte Module8 ist nach österreichischen Bauvorschriften gebaut und erfüllt die EU-Energieeinstufung.

Holzrahmenwände:

Wärmedämmung: Unsere Holzrahmenwände werden innerhalb der Tiefe des tragenden Holzrahmens gedämmt. Für die Isolierung auf Niedrighausstandard verwenden wir hochwertige Mineralwolle und zusätzlich an der Außenseite Holzfaserplatten, die ein gesundes und gutes Raumklima garantieren. Eine hinterlüftete Fassade sorgt für ein angenehmes Wohnraumklima.

Brandschutzmaßnahmen: Module8 Holzrahmen-Modulhäuser sind nach den gleichen Brandschutznormen wie Mauerwerkhäuser konzipiert.

Dampfbremse: Eine speziell entwickelte Polyethylen-Folie verhindert, dass zu viel Wasserdampf aus dem Inneren des Hauses in den Holzrahmen gelangt. Eine nach außen diffuionsoffene Bauweise sorgt dafür das Feuchtigkeit kontrolliert nach außen gelangen kann und sich nicht im Bauteil festsetzt. Die Dampfbremse befindet sich bei unserer Konstruktion hinter der Installationsebene ca. 8 cm hinter der Verkleidung der Innenwände. Dadurch ist es auch problemlos möglich in die Wand zu bohren ohne dabei die Dampfbremse zu beschädigen.

Innenwände:

Für bessere Stabilität und erhöhte Traglast verfügen all unsere Wände beidseitig über eine zusätzliche Ebene mit einer 10-15 mm OSB-Platte.  Somit kannst Du auch schwere Dinge wie Möbel Problemlos einfach mit Holzschrauben anbringen.

Die Innenwände werden wie die Außenwände aus einer Holzrahmenkonstruktion gefertigt.

Alle Wände werden nach Wahl laut Bemusterung mit Holzpaneelen oder Rigips verkleidet.

Einige Innenwände sind tragend, daher solltest Du sie nicht entfernen, oder wesentliche Änderungen daran vornehmen, ohne Dich von entsprechenden Fachleuten beraten zu lassen.

Für weitere Details zum Aufbau von Wand, Boden oder Decke besuche uns hier auf unserer Website

Da Dir unsere Häuser lange Freude machen sollen, begnügen wir uns nicht nur mit den Grenzwerten der EU-Energieeffizienzvorschriften, sondern wir machen es besser.  Wir unterbieten hier die geforderten U-Werte für die einzelnen Gebäudeteile. Einfach gesagt du kannst unsere Häuser auch im hohen Norden aufstellen und das ganze Jahr bewohnen.  

Nein, derzeit bieten wir keine Mietobjekte an.

Ja, gerne, vereinbare einfach einen Besichtigungstermin direkt auf unserer Website!

Adresse in Google Maps anzeigen

Auf die Rahmenmaße aller unserer Häuser gewähren wir eine 5-jährige Garantie. Die Garantie deckt die Rahmenintegrität, den Boden, das Dach und die Wände ab.

Auf alle Teile, die beim Bau unserer Häuser verwendet werden, gewähren wir eine einjährige Garantie.

Nein, auf keinen Fall. Module8 sind zu fast 100 % aus Holz gefertigt und haben nichts mit Seefrachtcontainern zu tun.

Entworfen wird Dein Module8 in Österreich. Gebaut wird es in der EU von unseren zertifizierten EU-Partnern in Übereinstimmung mit den EU-Bauvorschriften. 

Kurz gesagt, JA: Unsere modularen Lösungen bestehen aus einer Massivholzkonstruktion für langfristige Stabilität und Langlebigkeit. Für die Isolierung verwenden wir hochwertige Mineralwolle, um bestes Raumklima bieten zu können. Alle Elektro- und Wasseranlagen entsprechen den EU-Normen. Die gesamte Modul8-Serie ist nach österreichischen Bauvorschriften gebaut und erfüllt die EU-Energiebewertungszertifizierungen.

Module8 ist keine Lösungen aus Ziegeln oder Beton. Hier sind wir der falsche Ansprechpartner. Wenn Du jedoch ein energieeffizientes, kostengünstiges Haus willst, dann bist Du an der richtigen Stelle!

Unsere modularen Häuser sind eine ausgezeichnete Investitionsmöglichkeit. Module 8 ermöglicht langfristiges Wohnen und ist auf Deinem Grund schlüsselfertig innerhalb kürzester Zeit bewohnbar. Wir helfen Dir beim grundlegenden Planen, Transport und beim Aufstellen des Hauses. Wenn Du Module8 komplett eingerichtet benötigst ermöglichen wir auch das. Selbstverständlich unterstützen wir Dich auch bei allen Anschlüssen wie Wasser Abwasser, Strom und Glasfaser.

Wir, von Module8 sind bestrebt, Modulhäuser und Dienstleistungen auf höchstem Niveau anzubieten. Wir arbeiten hart daran die Probleme zu lösen welche uns unsere Kunden mitteilen, aber wir wissen, dass manchmal Dinge schief gehen können. Wenn Du ein Anliegen hast oder in irgendeiner Weise unzufrieden sind, werden wir unser Bestes tun um dies auf eine faire und transparente Weise zu lösen.
Wir werden alle Beschwerden kompetent, sorgfältig und unparteiisch untersuchen und diese, konsequent und zeitnah, unter Berücksichtigung aller relevanten Faktoren, bewerten um ein faires Ergebnis zu gewährleisten.

Sprechen mit uns 

Um uns bei der Untersuchung und dem Bemühen Deine Beschwerde zu lösen, zu unterstützen, gib uns bitte die folgenden Informationen:

– Ihr Name und Adresse
– Wie können wir Dich am besten kontaktieren
– Eine klare Beschreibung des Anliegens, wenn möglich mit Bildern- Einzelheiten darüber wie wir, Deiner Meinung nach, die Situation zu Deiner Zufriedenheit lösen können. 

Wir bieten simple, schnelle und authentische Wohnlösungen für Unternehmen, Tourimusanbieter und Einzelpersonen. Wir beantworten all Deine Fragen betreffend Module8 und finden gemeinsam mit Dir die richtige Lösung. Kontaktiere uns bitte per Telefon oder über E-Mail.

Energiebezogene Fragen

Es sind verschiedene Faktoren die man bei der Energiebilanz betrachten sollte. Ein nicht unwesentlicher Faktor ist natürlich das Material aus dem das Haus produziert wird. Da die Häuser von Module8 zum größten Teil aus ökologischen Baustoffen wie Holz, Mineralwolle und Holzfaserplatten gefertigt werden leisten wir mit unseren Häusern schon einen wichtigen Beitrag für die Ökobilanz. Durch die lange Lebensdauer unserer Häuser, bei richtiger Pflege, steigt diese Wert noch einmal.

Alle Heiz- und Kühlelemente sowie alle Elektrogeräte in unseren Häusern werden mit Strom betrieben. Es gibt keinen Gasanschluss, sodass wir unter Berücksichtigung unseres Standard-Energieausweises für eine Einzelperson, die im Module25 lebt, von jährlich ca. € 500,- Stromkosten ausgehen. Natürlich gibt es viele Faktoren, die dies beeinflussen können: tatsächlicher Energieverbrauch, Energiespartechnologie, Anzahl der tatsächlich im Haus verbrachten Tage, Fläche usw. Für eine dreiköpfige Familie, die in einer Wohnung von bis zu 66 m2 wohnt, kommt man hier in etwa auf Stromkosten von bis zu € 1.200,-/Jahr. Wir gehen hier von eher höherpreisigen Schätzungen mit 365 Wohntagen in Österreich aus. Durch die Verwendung eines Holz- oder Pelletofens kann man diese Kosten natürlich noch um einiges senken. Auch die Kombination mit einer Photovoltaikanlage macht Sinn und ist in Verbindung mit den geringen Anschaffungskosten einer Infrarotheizung empfehlenswert. Mit unseren Partnern können wir zu diesem Thema eine professionelle Beratung anbieten. Wir empfehlen aber während Ihrer Budgetierung auch eine eigene Recherche in diesem Bereich durchzuführen.

Ja. Unsere Häuser sind für den gesamten Saisoneinsatz konzipiert.

Ja, das ist möglich. Wenn Du einen Holzofen wünschst teile uns das bitte bereits in der Planungsphase mit und wir bereiten die erforderlichen Wandöffnungen und den Brandschutz im entsprechenden Bereich vor.

Genehmigung, Aufstellung und Anpassung

Je nach geplanter Nutzung von Module8 und der Widmung des vorgesehenen Grundstückes ergeben sich unterschiedliche Rahmenbedingungen, auch abhängig vom jeweiligen Land bzw. Bundesland. Erkundige Dich auf deinem Gemeinde-/Bauamt/Magistrat, welche Unterlagen oder Ansuchen erforderlich sind. Gerne unterstützen wir Dich in diesem Prozess.

Unsere Häuser sind modular aufgebaut. Das bedeutet, dass nach der Fertigstellung des Entwurfs die komplette Produktion im Werk stattfindet und das Haus dann zum Lieferort transportiert wird. Das Module8 wird dann per Kran auf sein vorgefertigtes Fundament gehoben. Je nachdem, welche Lösung Du wähst, kann es sein, dass es mehr als ein Modul gibt, in diesem Fall werden zwei oder mehr Module transportiert und dann miteinander verbunden. Auf alle Fälle, kann das Module8 von einem Ort zum anderen verschoben werden, indem Du es einfach „deinstallierst“. Bei der Deinstallation würden das Entwässerungssystem, die Verbindungen und Innenmöbel entfernt, um die Module dann sicher auf Lastwägen zu Ihrem nächsten Ziel zu transportieren.

Ja, daher auch der Name! Module8 ist so konzipiert, dass es zu einem größeren Raum zusammengefügt oder zu einer Häusergemeinschaft zusammengeführt werden kann. Was auch immer Deine Anforderungen sind, wir finden sicherlich eine Lösung dafür. Für weitere Informationen kontaktiere uns einfach.

Unsere Häuser mögen es luftig. Deshalb geben wir sie am besten auf ein kostengünstig und schnell zu errichtendes Streifenfundament. Auch ein Punkt- oder Schraubfundament ist möglich. Nach Auftragserteilung erhältst Du von uns den genauen Fundamentplan für Dein neues Modulhaus.

Ja. Wir haben in Österreich hervorragende und zuverlässige Baupartner die Dir gerne helfen. Nach Anzahlung für Ihr Module8 entwerfen wir Ihren Fundamentplan. Wenn Sie Hilfe beim Aufbau Ihres Fundamentes benötigen, stellen wir gerne die Verbindung zu unseren Baupartnern her.

15

Zahlung, Lieferung und Installation

Es gibt ein vierstufiges Zahlungsverfahren für einzelne Module8-Projekte:

  • 10% zahlbar innerhalb von 3 Tagen nach Rechnungsstellung für Ihre Reservierung in der Fertigungsliste.
  • 40% zahlbar innerhalb von 3 Tagen nach Rechnungsstellung für den Beginn der Herstellung Ihres Module8.
  • 40% zahlbar innerhalb von 3 Tagen nach Bestätigung der Fertigstellung des Baus.
  • 10% zahlbar innerhalb von 3 Tagen nach Lieferung und Montage.

Die Transportkosten sind bereits im Preis enthalten und beziehen sich auf den Lieferort mit ca. 100 km um 522 Munderfing Österreich. Liegt Ihre Lieferadresse außerhalb dieses Gebietes in Österreichs, aber innerhalb der EU, können zusätzliche Kosten für den Transport anfallen. Diese Kosten hängen von der genauen Lieferadresse des Module8 sowie von der Anzahl der Module ab, die Sie transportieren wollen.

Hauptbelieferungsland ist Österreich, da es für unser Montageteam kostengünstiger ist. Für unsere Geschäftskunden, die größere Wohnlösungen benötigen (fünf oder mehr Häuser), können wir EU-weit liefern und auch Installationsteams entsenden.

Unser Montageteam wird vor Ort sein, um das Haus auf einem vorbereiteten Fundament zu auf zu stellen. Das Team stellt sicher, dass die Module ordnungsgemäß fixiert und die internen Arbeiten ordnungsgemäß ausgeführt werden. Die Montage eines einzelnen Module8 dauert in der Regel bis zu zwei Tage.

Du bist für alle externen Anschlüsse verantwortlich. Wir empfehlen diese gemeinsam mit dem Fundament vorzubereiten. Jedes Module8 wird mit Sanitär-, Wasser- und Elektroleitungen vorbereitet.

Finanzierung

Ja. Wir arbeiten mit einem angesehen Finanzpartner zusammen, der sowohl große Erfahrung im Bereich der Business-Finanzierung, als auch der Privatfinanzierung hat. Unser Partner hat beste Verbindungen zum Kreditwesen in Österreich und der EU. Wenn Du Fragen zu Deiner Finanzierung hast, kannst uns gerne jederzeit kontaktieren. Wir finden die richtige Lösung!

Wie geht es weiter?

Du möchtest mehr Informationen? Dann mach noch heute einen Termin und besuche unseren Showroom. Auch ein Zoom-Video Call kann dir einen ersten Einblick in unseren Showroom verschaffen. Wir wollen dir behilflich sein, also mach bitte den ersten Schritt und melde dich an für unseren Newsletter. Wir halten dich auf dem laufenden über unsere Projekte und neuesten Entwicklungen.

Robert Herzog

Kundenberater